Ferienhausvermietung, Immobilienmakler & Hausverwaltung, Algarve - Portugal

Praia da Luz ist ein kleiner portugiesischer Ort westlich von Lagos, welcher in den letzten Jahren zwar stark gewachsen ist, seinen dörflichen Charakter aber bewahren konnte. Bettenburgen und Hochhäuser sucht man hier vergeblich. Unterkünfte und private Ferienwohnungen sind meist nur wenige Gehminuten von der Stadt und der wunderschönen Bucht mit seinem feinen Sandstrand und dem markanten schwarzen Vulkanfelsen Rocha Negra entfernt.

Praia da Luz, im Hintergrund der schwarze Felsen Rocha NegraPraia da Luz, im Hintergrund der schwarze Felsen Rocha Negra

Es gibt jede Menge Restaurants, Cafes, Geschäfte und auch Unterkünfte entlang der mit Palmen gesäumten Strand-Promenade, die mit dem typischen portugiesischen Straßenpflaster gestaltet wurde. In den Sommermonaten präsentieren hier viele Künstler ihre Arbeiten und vielleicht findet man beim Stöbern das ein oder andere Souvenir. Zudem hat man beim Flanieren einen traumhaften Blick auf den „Schwarzen Felsen“ und den Strand von Praia da Luz.

Am Ende der Promenade stößt man auf das „Fortaleza“, eine ehemalige Festungsanlage, die jetzt als Restaurant genutzt wird. Von der Terrasse hat man einen schönen Blick auf den westlichen Teil von Praia da Luz und einen kleinen Strandabschnitt, der in einen flachen Sandstein-Abschnitt mündet.

Oberhalb der Promenade steht die alte Dorfkirche, welche beim großen Erdbeben zerstört und um 1870 wieder original aufgebaut wurde. Hier finden regelmäßig Gottesdienste, auch in ausländischer Sprache statt.

Praia da Luz verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Im Zentrum, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt gibt es mehrere Supermärkte für die täglichen Bedürfnisse, viele Restaurants, Cafes, eine Bank, die Post und jede Menge Geschäfte. Es ist der ideale Urlaubsort für einen Familienurlaub, denn alle Einrichtungen liegen nah beieinander und sind ohne Auto zu erreichen.

Ehemalige Festungsanlage und jetziges Restaurant FortalezaEhemalige Festungsanlage und jetziges Restaurant Fortaleza

Die Stadt Lagos ist mit dem Auto in etwa 10 Minuten und es gibt auch eine regelmäßige Busverbindung. Die traumhaften Strände der Westküste sind in 20 Autominuten zu erreichen.

Auch bei Überwinterern wird Praia da Luz, übersetzt der Strand des Lichtes immer beliebter. Die gemütliche Atmosphäre, die gute Infrastruktur und das im Winter besonders strahlende Licht ziehen immer mehr Touristen auch im Winter an. Einfach ein perfekter Ort zu jeder Jahreszeit!

Change your language:

Join us!

Sie haben noch nicht das Richtige gefunden?

Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen